Script zur Bildvergrößerung.
© mdb/Bilderbox

Aktuelle Initiative zum Ausstieg aus der Atomenergie: www.atomausstieg.at

© mdb

Die Atomreaktor-Katastrophe in Japan zeige, dass der Mensch diese Form der Energiegewinnung nicht risikofrei beherrschen kann, betontenten die Umweltbeauftragten der katholischen und der evangelischen Kirche am Dienstag, 15. März 2011, in einer gemeinsamen Erklärung. Hier können sie die ganze Erklärung nachlesen.